Aachener Industrie-Dialog 2022

Fachkräftesicherung durch intelligente Konzepte

TIAF-AC auf dem Aachener Industrie-Dialog und Karrieretag Aachen

Unter dem Motto „Industrie zeigt Gesicht – 2. Euregionale Kongress Messe“ fand der Aachener Industrie-Dialog nach der Pandemie bedingten Pause in diesem Jahr wieder in Präsenz statt. Die Veranstaltung ist eine Initiative von regionalen Industrieunternehmen, die die Bedeutung der Industrie für die wirtschaftliche Entwicklung, für den Arbeitsmarkt und die Ausbildung der Aachener Region deutlich machen möchten. Unterstützt werden sie von den Wirtschaftsförderungen der Stadt und der Städteregion Aachen sowie von der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen.

Als einer der rd. 30 Aussteller des Aachener Industrie-Dialogs präsentierte sich auch TIAF-AC e.V. am 30. März 2022 im Alten Schlachthof. Neben dem persönlichen Austausch wurden in Fachforen aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen diskutiert. Gabriele Steffens, Geschäftsführerin TIAF-AC, hielt einen interessanten Vortrag zum Thema „Fachkräfte Kompetenzen“ und zeigte Lösungswege auf, um dem Fachkräftemangel mit intelligenten Kompetenzkonzepten zu begegnen.

Auch auf dem Karrieretag Aachen 2022 war TIAF-AC e.V. vertreten. Kirsten Bock und Christian Lenz nutzten die Möglichkeit, unser Verein auf dieser Jobmesse verschiedenen Ausstellern und Bewerbern aus dem Raum Aachen vorzustellen und mit ihnen interessante Gespräche rund um das Thema Ausbildungsplätze, Fachkräftesicherung und Ausbildung im Verbund zu führen.

Fachkräftesicherung durch intelligente Konzepte
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner